Freitag, 11. Februar 2011

Bitte waschen - nicht naschen ;-)

wer Lakritze mag, wird diese Seife lieben...




eine schaumfreudige Seife, gesiedet mit Kokosnussöl, Olivenöl, Rapsöl, Bienenwachs, Lanolin und feuchtigkeitsspendender Ziegenmilch; beduftet habe ich mit ätherischem Anis- und Fenchel-Öl

Liebe Grüße
median

Kommentare:

  1. ach ist die süß, ich kann es bis hier her riechen..lecker, da muss ich mich ja zusammen reißen nicht hinein zu beißen, toll hast du das gemacht.....eine Lieblingsseife...

    knuddel dich
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. dankeschön liebe Tina,

    in meinem Seifentrockenraum duftet es momentan stark nach Lakritze - da läuft schon mal das Wasser im Mund zusammen :-)

    zurückknuddel
    median

    AntwortenLöschen
  3. oh, Lakritzseife. Das hört sich ja ganz verlockend an. Sie sieht aber auch toll aus - also so richtig zum Reinbeißen. Das macht mir auch wieder mal Lust zum Seifemachen... Eigentlich müsste ich mich nun erst einmal mit dekorativer Selbstmachschminke beschäftigen... Warum hat der Tag für kreative Frauen nicht 48 Stunden???

    Liebe Grüße und ein wunderschönes kreatives Wochenende wünscht Dir
    Carmen

    AntwortenLöschen
  4. dankeschön liebe Carmen,

    das Problem mit der nie ausreichenden Zeit kenne ich. Seife sieden, Wildkräuter verarbeiten und jetzt hat mich auch noch das Strickfieber erfasst...

    Liebe Grüße
    median

    AntwortenLöschen