Montag, 28. Februar 2011

Geburtstagstorte

Meine Freundin hat Geburtstag und ich habe ihr eine Seifentorte gebastelt. Es ist meine erste Torte und bestimmt noch verbesserungswürdig. Die Seifenküche hat anschließend wie ein Schlachtfeld ausgesehen und Herr Seifensieder wollte schon an der "Whipped" (Seifensahne) kosten - ich konnte ihn gerade noch davon abhalten. Außerdem habe ich zu viel Seifenleim angerührt und habe für meine Schwester noch eine kleine Seifentorte gezaubert. Beduftet habe ich mit "My Karma". Bin sehr gespannt was meine Freundin dazu sagt...


Liebe Grüße
Median

Kommentare:

  1. Die Torten sehen wirklich total lecker aus. Stand ja auch einen kurzen Moment an dem Tisch und war mir für eine Sekunde nicht sicher, ob das nun zum Essen oder zum Waschen ist ;)

    Liebe Grüsse
    Sara

    AntwortenLöschen
  2. stimmt - man kann sie schnell verwechseln...

    Liebe Grüße
    Median

    AntwortenLöschen
  3. oh, das sieht aber gut aus. So eine schöne Torte und ganz ohne Kalorien... Die hast du toll hinbekommen. An solche Seifentorten wage ich mich noch gar nicht.

    Liebe Grüße

    Carmen

    AntwortenLöschen
  4. dankeschön Carmen,

    ich habe auch lange gebraucht bis ich den ersten Versuch gestartet habe - dafür bin ich mit dem Ergebnis ganz zufrieden.

    Liebe Grüße
    Median

    AntwortenLöschen
  5. uii..das ist eine so schöne Geschenkidee...da freut sie sich bestimmt ganz dolle...

    ich knuddel dich mal.....
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. danke liebe Tina,

    ich denke auch, es wird ihr gefallen...

    knuddel
    Median

    AntwortenLöschen
  7. Irgendwie sieht es ja auch zum Reinbeißen aus. Eine total schöne Idee...
    (ha, hab gleich wieder den Duft Deiner Seifen in der Nase)
    Liebe Grüße und ich hoffe wir sehen uns Samstag.
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. dankeschön Chistine,

    ja wir sehen uns am Samstag - da freue ich mich schon die ganze Zeit drauf.

    Liebe Grüße
    Median

    AntwortenLöschen
  9. Geschätzte Freundin und Seifensiederin,

    hier die Antwort besagter Freundin:

    Ich habe mich gaaaanz doll gefreut, als Du mir die Torte mit dem Satz: Alles Liebe zum Geburtstag! hingehalten hast. Da ich Sahnetorte liebe, habe ich mich gleich gefragt, ob es wohl Himbeer oder Erdbeer ist und ob ich einen Kaffee dazu bekäme. Wie hast Du gelacht, als ich begriff, dass es ein Seifen-Kunststück ist. Und damit ich nicht ohne Süßes bleiben muß, hast Du mir dann später noch Pfannkuchen gebacken.

    Vielen vielen Dank!

    Schöne Grüße vonne
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  10. liebe Klaudia,

    ja ich hatte meinen Spaß, als ich Dir die Torte kredenzte :-))

    Ich habe die Situation noch vor Augen und muss schon wieder schmunzeln...

    Viel Spaß mit der Seife und liebe Grüße
    Median

    AntwortenLöschen