Dienstag, 22. November 2011

Elfenstille... Das Rindenmuster

die liebe Anett von Fadenstille hat gestern den ersten Teil vom Elfenstille-Muster gepostet und ich habe das "Rindenmuster" gleich gestrickt. Die Beschreibung ist sehr ausführlich und anschaulich, so daß wirklich nichts schief gehen kann.

Anett schreibt zum Tuchanfang im “Rindenmuster”...
Eine Rinde schützt die Lebensadern jedes Baumes und symbolisiert genau diesen Schutz an der Stelle, wo der Tuchanfang liegt, unterhalb der Nackengegend, die Stelle, die sich so schnell verspannt, wenn wir Dinge nicht in ihren natürlichen Bahnen verlaufen lassen.

Wunderschön oder ???


Natürlich berichte Euch über die Fortschritte die meine 'Elfenstille' macht...

Liebe Grüße
Median

Kommentare:

  1. Wunderschön - Tuch oder Worte? Beides.

    Bin gespannt auf mehr
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Es macht Spaß zu gucken, wie verschieden die Anfänge aussehen, geh dann mal weiter schnöckern, freu mich auch auf freitag
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  3. vielen Dank für Eure lieben Kommentare liebe Heike und Sheepy. Ich bin sooo gespannt, wie es weitergeht mit der Elfenstille...


    liebe Grüße
    Median

    AntwortenLöschen
  4. huhu Medi,
    wow, das sieht ja schön aus und so weit bist du schon....., ich hab erst 18 Reihen...lach

    knuddel dich...
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. toll gestrickt.
    Die Farbe gefällt mir auch gut.Bin schon auf den 2.Teil gespannt.
    Viel Spass beim weiterstricken.
    LG.
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. liebe Tina, Du hast doch noch bis Freitag Zeit um die paar Reihen zu stricken...


    Vielen Dank Ingrid, ich bin auch schon sehr gespannt auf den 2. Teil...

    AntwortenLöschen
  7. Ja, wirklich wunderschön, die Farbe! Sie glänzt so schön und wird sicher das Muster gut herauskommen lassen!

    Liebe Grüße
    ULL-Rike

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefällt die Wolle auch, sie hat einen fast magischen Glanz und ist genau richtig, um dem Muster "Leben einzuhauchen".
    Die Eicheln und Elfen werden sich auf jeden Fall darin wohl fühlen...
    Viel Spaß beim Weiterstricken...wünscht Anett

    AntwortenLöschen
  9. vielen Dank liebe ULL-Rike und Anett für Eure lieben Kommentare. Ich mag die Wolle auch sehr - besonders den feinen Glanz,

    Liebe Grüße
    Median

    AntwortenLöschen